Jahreshauptversammlung mit mehr als 100 Mitgliedern

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Giesenkirchen fand am 21.01.2018 im Gereonshaus Giesenkirchen statt. Traditionell begann die Jahreshauptversammlung mit dem gemeinsamen Besuch der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Gereon Giesenkirchen. Auf der anschließenden Jahreshauptversammlung konnte der Brudermeister über 100 Mitglieder begrüßen.

Ehrenbrudermeister Josef Deußen feiert 90-Jähriges

Der Ehrenbrudermeister der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Giesenkirchen, Herr Josef Deußen, wurde am 22. Dezember 2017 90 Jahre alt. Das feierte er mit seiner Familie, den Nachbarn, Freunden und natürlich seiner Schützenbruderschaft in am Tage in der Gaststätte Kreuels. Ein besonderer Gratulant war der 1. Bürgermeister der Stadt Mönchengladbach Herr Michael Schroeren. Neben ein paar persönlichen Glückwünschen hatte er dem Jubilar etwas besonders mitgebacht. Als Geschenk gab es aus dem Geschenkefundus der Stadt die letzte Stadtkrawatte Mönchengladbachs.

Krönungsball 2017

Ende September fanden in der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Giesenkirchen 1421 e.V. die Krönungsfeierlichkeiten der neuen Majestäten für das neue Schützenjahr statt. In einer Krönungsvesper verabschiedete Norbert Häusler (Präses in der St. Josef Bruderschaft Schelsen) zunächst die alten Majestäten, bevor er den neuen Majestäten das Silber überreichte.

Kevelaer Wallfahrt 2017

Am Samstag den 16. September 2017 war es wieder soweit. Um 9:00 Uhr trafen sich 50 altbekannte und auch neue Radpilger zur Kevelaer Wallfahrt 2017. Die Teilnehmer kamen in diesem Jahr aus Giesenkirchen, Schelsen, Rheydt, Wickrath und Korschenbroich. Nach einer meditativen Einstimmung die Helmut Breuer vornahm, ging es bei angenehmen Temperaturen auf die ca. 75 km lange Pilgerfahrt.

Die Züge der St. Sebastianus-Bruderschaft Giesenkirchen

Von der Generalität über die Artilleriezüge, Jägerzüge bis zu den Grünen Husaren - wir stellen die Schützenzüge der St. Sebastianus Bruderschaft vor.

Kajüte 99 stellt den neuen König

Beim Schützenbiwak der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Giesenkirchen auf dem Konstantinplatz konnten sich die Schützen und Gäste über sommerliches Wetter freuen. Brudermeister Ralf Kremer freute sich das der Freundes- und Fördererkreis der Schützenbruderschaft die Ausrichtung der Veranstaltung übernommen hatte. Es gab eine Cafeteria die von Kaiser Frank John und seinem Wachzug Lostige Jonges ausgerichtet wurde.

Rückblick auf das Schützenfest 2017

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Giesenkirchen 1421 e.V. feierte ihr Schützenfest bei wahrhaften Kaiserlichen Wetter ihr diesjähriges Schützen- und Heimatfest. Da man im Wetterbericht über die hohen Temperaturen an den Festtagen gehört hatte, wurden kurzer Hand Klimaanlagen für das Zelt besorgt. Außerdem beschloss man die Uniform in verschiedenen Bereichen des Schützenfestes wegzulassen, da die Gesundheit der Schützen und Musiker vorging.

Alle News auf einen Blick

Alle News der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft in Giesenkirchen gibt es hier auf einen Blick

Die Termine 2018

Wie sieht der Terminplan für 2018 aus? Alle wichtigen Termine der St. Sebastianus Bruderschaft auf einen Blick